Ihr persönlicher Kontakt:

tl_files/fM_k0001/logos/amk_logo.jpg

aesthetische medizin koeln

Dr. Dr. med. Matthias Siessegger

Justinianstraße 3

50679 Köln

 

Telefon: 0221 880 9 800

Fax: 0221 390 8 392

praxis[at]aesthetische-medizin-koeln.de

www.aesthetische-medizin-koeln.de

 

Sprechzeiten:

Termine bitte nur nach telefonischer Vereinbarung.

 

Fachgesellschaften:

tl_files/fM_k0001/logos/IGAEM.jpg tl_files/fM_k0001/logos/curac.jpg tl_files/fM_k0001/logos/dgvc.jpg

Ihre Fettabsaugung in Köln

Eine Fettverteilungsstörung ist kein Schicksal, das Sie hinnehmen müssen. Abhilfe schafft eine Fettabsaugung.

Umfassende Informationen zur Fettabsaugung

Eine gesunde Lebensweise sowie ausreichende Bewegung und Sport sind im Allgemeinen die effektivsten Methoden, um für eine gesunde Fettverteilung am Körper zu sorgen. Doch nicht bei allen Menschen funktioniert dieses Prinzip.

 

Wenn Menschen unter einer sogenannten Lipodystrophie, also einer Fettverteilungsstörung leiden, halten sich die Fettpolster an Hüften, Po, Oberschenkeln und Bauch meist trotz aller Bemühungen. Oft sind diese Problemzonen genetisch bedingt und von daher auf natürlichem Wege nur schwer zu beeinflussen.

 

In diesen Fällen können mit einer Liposuktion, also einer operativen Fettabsaugung, gute und dauerhafte Erfolge erzielt werden. Die Ästhetische und Plastische Chirurgie kann auf verschiedene Verfahren zur Fettabsaugung zurückgreifen.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie umfassende Informationen rund um das Verfahren der Fettabsaugung. Zusammengestellt wurden die Informationen von Dr. Dr. med. Matthias Siessegger aus Köln, der die besonders schonende Methode zur Fettabsaugung "Vibrationslipektomie in Tumeszenz-Lokalanästhesie" maßgeblich mitentwickelt hat.

 

WEITERLESEN